Telefonischer Support unter: +41 (0)52 363 2820

Dreiphasen-Säulenstelltransformator

Type: DRTEU

 

REO Säulen-Stelltransformatoren mit ± Verstellung werden in Verbindung mit REO Transformatoren zur perfekten Lösung - so wird die doppelte Leistung ermöglicht.

Die Kurvenform der Sinuswelle bleibt erhalten - somit enstehen keine EMV-Probleme über den gesamten Stellbereich von 0 - 1000A.

Alle Produkte der Baureihe werden mit UL-gelisteten Materialien geliefert.

Die REO-Konstruktion ermöglicht eine einfache Handhabung der Kohlerolle und der Spindel und der Kupfer-Kegelradantrieb erlaubt eine hysteresefreie Verstellung der Ausgangsspannung auch bei hoher Verstellgeschwindigkeit des Antriebsmotors. So eignen sich REO Säulenstelltrafos perfekt für hohe Leistungsverstellung. 

 

REO-Säulen-Stelltransformatoren entsprechen der EN 61558-2-14

 

 

Vorteile:

  • Feinstufiges Verstellen von Ausgangsspannungen
  • Verlustarme Kerne
  • Vakuum imprägnierte Wicklungen
  • Gewindespulen praktisch wartungsfrei
  • UL-gelistete Materialien
  • Erhältlich in IP 00 und IP 20
  • Umfangreiches Zubehör

 

 

Optionen:

  • Schutzart IP 20 - IP 54
  • Motorantrieb, digital/analog
  • Vielseitiges Zubehör: z.B Motorsteuerung NLR 7000
  • Stellgeschwindigkeit 30 sek
  • REO Power Former (Steuereinheit für Versorgungen)
  • Schubwicklung

 

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Type: DRTE

 

Die REO Säulen-Stelltransformatoren ergänzen die Baureihen REOVAR für Ströme bis 1000A zur feinstufigen Verstellung der Ausgangsspannung bei konstantem Strom am Ausgang.

Die Kurvenform der Sinuswelle bleibt erhalten - somit enstehen keine EMV-Probleme über den gesamten Stellbereich von 0 - 1000A.

Alle Produkte der Baureihe werden mit UL-gelisteten Materialien geliefert.

Die REO-Konstruktion ermöglicht eine einfache Handhabung der Kohlerolle und der Spindel und der Kupfer-Kegelradantrieb erlaubt eine hysteresefreie Verstellung der Ausgangsspannung auch bei hoher Verstellgeschwindigkeit des Antriebsmotors. So eignen sich REO Säulenstelltrafos perfekt für hohe Leistungsverstellung. 

 

REO-Säulen-Stelltransformatoren entsprechen der EN 61558-2-14

 

Vorteile:

  • Feinstufiges Verstellen von Ausgangsspannungen
  • Verlustarme Kerne
  • Vakuum imprägnierte Wicklungen
  • Gewindespulen praktisch wartungsfrei
  • UL-gelistete Materialien
  • Erhältlich in IP 00 und IP 20
  • Umfangreiches Zubehör

 

Optionen:

  • Schutzart IP 20 - IP 54
  • Motorantrieb, digital/analog
  • Vielseitiges Zubehör: z.B Motorsteuerung NLR 7000
  • Stellgeschwindigkeit 30 sek
  • REO Power Former (Steuereinheit für Versorgungen)
  • Schubwicklung