Telefonischer Support unter: +41 (0)52 363 2820

Ringstelltransformatoren- REOVAR

Wollen Sie das Original? – Dann bestellen Sie REOVAR.

 

Verwenden Sie für Ihre Anlagen zur Spannungsverstellung, zur Stromregulierung oder zur Leistungsoptimierung Stelltransformatoren – ob mit Hand- oder Motorantrieb – ist das Original REOVAR die richtige, qualitativ hochwertige Lösung.

Von der Leistung 0,8A bis 1000A bietet der Stelltransformator die optimale Lösung für stationäre Stelleinheiten.

Mit diesen Stelleinheiten haben Sie keine EMV-Probleme und bei Ringstelltransformatoren haben Sie auch kein Streufeld und somit eine optimale Lösung.

 

Auch der Wirkungsgrad ist entsprechend hoch und Sie werden keine zusätzlichen Bauelemente zur Entstörung, die Sie bei Thyristor- oder IGBT-Steuerungen benötigen, einsetzen.

Die Spannungsbereiche bewegen sich ab 42V bis 1000V. Darüber hinaus sind die Stelltransformatoren mit Überspannungsregelung sowie Mittelzapfung lieferbar.

 

 

Facts zu REOVAR Ringstelltransformator

  • Unsere Ringstelltransformatoren eignen sich für Frequenzen von 50 - 400 Hz.
  • Der besondere Vorteil dieser Baureihen ist die Beibehaltung der Sinusform - somit entstehen keine EMV-Probleme.
  • Die besondere Kernwicklung von REO erzeugt keine Streufelder und einen geringen Spannungsfall.
  • Type RRT/RRTW mit Durchsteckwelle für Tisch- oder Wandmontage. Größen M4 - M61 auf Wunsch mit Zentralbesfestigung
  • REO-Ringstelltransformatoren entsprechen der EN 61558-2-14

 


Technische Angaben

  • Eingangsspannung: 230 V 50/60 Hz
  • Ausgangsspannung 0-230 V oder 0-260 V
  • Umgebungstemperatur max. 40° CAusgangsstrom : 1 - 32 A
  • Schaltgruppe IO

 

 

Optionen

  • Schutzart IP 20 - IP 54
  • Motorantrieb, digital/analog
  • getrennte Wicklung
  • Vielseitiges Zubehör:  z.B Motorsteuerung TVR 6500

 

 

Vorteile

  • Feinstufiges Verstellen von Ausgangsspannungen
  • Frequenzen von 50 - 400 Hz
  • keine EMV-Probleme
  • geringe Wärmeabgabe
  • Vergleichsweise große Leistungen bei kleinen Abmessungen
  • Umfangreiches Zubehör

 

 

Zubehör

  • Drehknopf FZ 60 für M4 bis M 61
  • Drehknopf FZ 90 für M7 bis EN10
  • Skala 90 für Drehknopf FZ 60
  • Skala 120 für Drehknopf FZ 90

 

 

Wartung

Die Stromabnehmerwelle und die Kohlerollen laufen in selbstschmierenden Sinterlagern, deren Schmiermittelvorrat unter normalen Betriebsverhältnissen für ca. 2 Jahre ausreicht.

Festsitzende und abgenutzte Kohlerollen müssen sofort ausgewechselt werden. Die Kontaktbahnen der Wicklungen sollten in bestimmten Zeitabständen mit einem harten Pinsel von anhaftendem Staub und dem Kohlerollenabrieb gesäubert werden.
Eine Wartungsanweisung können Sie bei uns anfordern.

 

 

 

M4
Massbild Einphasen-Ringstelltransformator
Ringstelltransformator RRTW- Serie